Wachstumsanalyse (bei Kindern und Jugendlichen)

Die zu erwartende Körpergröße eines Kindes kann heute durch eine computergestützte Analyse bestimmt werden. Für therapeutische Eingriffe oder die Wahl der richtigen Sportart ist diese Wachstumsanalyse wichtig. Das Skelettalter gilt als eines der objektivsten Kriterien der biologischen Reife des Menschen. Die Kenntnis des Knochenalters ist daher für die Beurteilung des Entwicklungsstandes eines Kindes von entscheidender Bedeutung. Bei bekanntem Skelettalter und der aktuellen Größe des Kindes ist die Berechnung der zu erwartenden Erwachsenengröße möglich.

Als beste Methode zur Bestimmung des Skelettalters hat sich die röntgenologische Bestimmung erwiesen.